Heidi & Peters Ladl

Original German Black Forest Cuckoo Clocks

 

Geschichte der Schwarzwälder Kuckucksuhr

Die allererste bekannte Schwarzwälder Kuckucksuhr wurde vor über zwei Jahrhunderten von Franz Kettler in einem kleinen Dorf im Schwarzwald geschaffen. Die erste Kuckucksuhr wurde von Hand gefertigt, wie sie heute noch sind, und alle haben einen holzgeschnitzten Kuckucksvogel, der mit einer Vielzahl von Gewichten und Pendeln animiert wurde. Nachdem Franz Kettler seine Erfindung anderen in seinem Dorf vorstellte, wurde die Kuckucksuhrenindustrie geboren und begann ihren Aufstieg zur weltweiten Popularität. Die Ursprünge lagen in Schönwald, Triberg und Schonach drei Städten ganz nah beieinander im Herzen des Schwarzwaldes. Das sind die Städte, in denen heute die ältesten Uhrmacher zu finden sind. Alle Lieferanten der Uhrenteile kommen aus dieser Region, wie z.B. SBS Feintechnik Hersteller des Uhrmechanismus mit Sitz in Triberg.

Die ersten Kuckucksuhren waren Schilduhren mit einem bemalten Schild und Ruf Vogel, gefolgt vom Bahnhäusle und dann der handgeschnitzten Kuckucksuhr, gefolgt von Chalet Uhren..

 
history cuckoo clock
history cuckoo clock
history cuckoo clock
history cuckoo clock
 

Von den Ursprüngen im Schwarzwald mit seinen sehr kalten Wintern und der schwierigen Landwirtschaft, gab die Notwendigkeit des harten Lebens den Schwarzwäldern die Fähigkeiten der Holzschnitzerei und Uhrenherstellung. Zusammen mit Wettbewerben unter den Uhrmachern profitieren wir heute von einer großen Vielfalt an Stilen und Designs der schönen Schwarzwälder Kuckucksuhr.

Das Schöne an der kleinen Industrie ist heute, dass die Uhren noch handgefertigt und von Hand geschnitzt sind. Der VDS (Uhrmacher Verein) stellt sicher, dass jede Kuckucksuhr ein Original handgemacht in Deutschland ist und immer noch den gleichen historischen Wettbewerb inszeniert, um die Uhr des Jahres zu finden.